Aktuelles

Die Sprechstunde für Schwangere macht eine kurze Pause

[mehr]


Nach Trennung und Scheidung gibt es Vieles miteinander zu regeln. Oft entsteht dabei Streit, die gegensätzlichen Positionen fahren sich fest. Es entsteht das Gefühl, dass sich nichts mehr bewegt. [mehr]


Ausweitung des Unterhaltsvorschusses.Die begrenzte Bezugsdauer von 72 Monaten bzw. bis zum 12. Lebensjahr wird ab dem 01.07.2017 aufgehoben und bis zur Volljährigkeit ausgeweitet. Eltern, die für ihr Kind / ihre Kinder...[mehr]


Neue Düsseldorfer Tabelle ab 01.01.2017: Die Veränderungen gegenüber der Tabelle vom 01.01.2016 betreffen die Erhöhung des Kindesunterhalts.[mehr]


Das Gesetz zur Reform der elterlichen Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern tritt am 19.05.2013 in Kraft.[mehr]


Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit[mehr]


Am 01.01.2008 in Kraft getreten.[mehr]